Christopher Lehmpfuhl. Sammlung Würth

Christopher Lehmpfuhl, Schlossplatz, August 2020 (Detail), Öl auf Leinwand, 180 x 240 cm, Sammlung Würth, Inv. 18801 © 2022, ProLitteris, Zurich
Foto: Uwe Walter, Berlin

Zwischen Pathos und Pastos – Christopher Lehmpfuhl. Sammlung Würth

9. Dezember 2022 bis 29. Oktober 2023

Der Berliner Künstler Christopher Lehmpfuhl (*1972) gilt als Shootingstar des zeitgenössischen Realismus. Ungewöhnlich für einen heutigen Künstler malt er im Freien. Bei Wind und Wetter trägt er dicke Schichten Ölfarbe direkt mit den Händen auf die Leinwand auf und erschafft dabei plastische Stadt- und Naturlandschaften voller Licht. Die Ausstellung im Forum Würth Arlesheim zeigt rund 35 Werke der Sammlung Würth, ergänzt um einige Leihgaben aus dem Atelier des Künstlers.


C. Sylvia Weber (Geschäftsbereichsleiterin Kunst und Kultur in der Würth-Gruppe):

«Dem Maler Christopher Lehmpfuhl gelingt es auf unvergleichliche Weise, die Lichtstimmungen seiner Motive auf die Leinwand zu bannen. Hat man ihm einmal bei der Arbeit zugesehen, ist man in doppelter Hinsicht fasziniert. Zum einen über seinen treffsicheren und leidenschaftlichen Umgang mit der Farbe, die, schnell, grosszügig und pastos mit den Händen aufgetragen, so nach und nach doch sämtliche Details des Motivs in einer regelrechten Dreidimensionalität preisgibt. Zum anderen vom Künstler selbst, der am Ende eines Maltags über und über in Farbe gehüllt ist.

Der Unternehmer und Sammler Reinhold Würth verfolgt das künstlerische Schaffen Christopher Lehmpfuhls mit grossem Interesse. Rund 80 Werke hat er in über fünfzehn Jahren zusammengetragen und damit die aussergewöhnliche Voraussetzung geschaffen, dieses grandiose Werk in Ausstellungen der Museen und Kunstdependancen der Würth-Gruppe einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Nach Stationen im Museum Würth in Künzelsau am Hauptsitz des Unternehmens und im spanischen Museo Würth La Rioja ist dies nun erstmals in einer unserer Schweizer Dependancen, im Forum Würth Arlesheim, der Fall. Wir freuen uns darüber und wünschen allen Besucherinnen und Besuchern eine inspirierende Begegnung mit den beeindruckenden Bildern Christopher Lehmpfuhls!»

NEU: Würth Collection App

Bringen Sie Ihre Kopfhörer fürs Handy mit und lauschen Sie den Worten des Künstlers während dem Ausstellungsbesuch. Via Würth Collection App (für Android oder iOS) gelangen Sie zu den enstprechenden Audio-Aufnahmen.

Unser Team am Empfang hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter.

Ausstellungsflyer

Um Ihnen bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
Schließen